Das Lexikon rund um Krankenversicherungen in Deutschland
navigate_before Zurück

Versicherungspflicht


Muss ich mich über eine Krankenkasse versichern?

In Deutschland herrscht die Versicherungspflicht. Die Versicherungspflicht gilt von Gesetzeswegen und nicht aufgrund von Privatautonomie im engeren Sinn.

Zwar steht es jedem Versicherten beispielsweise frei, bei welcher Krankenversicherung er Mitglied sein möchte, ob er krankenversichert ist, steht für ihn aber nicht zur Disposition. Die Versicherungspflicht erstreckt sich über alle in der Sozialversicherung vereinten Versicherungen (Kranken-, Renten-, Pflege-, Arbeitslosenversicherung).

Die Versicherungspflicht besteht nur unter engen Voraussetzungen nicht. Als Beispiel bestehender Versicherungsfreiheit sind zum Einen die Selbständigen (außer z.B. Künstler, Publizisten, landwirtschaftliche Gewerbetreibende) und zum Anderen die Arbeitnehmer zu nennen, deren Arbeitsentgelt über der Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt.

Suche in Lexikon