Das Lexikon rund um Krankenversicherungen in Deutschland
navigate_before Zurück

Urlaubsgeld


Müssen auf das Urlaubsgeld Krankenkassenbeiträge gezahlt werden?

Beim Urlaubsgeld handelt es sich um eine einmalige Zahlung des Abreitgebers an den Arbeitnehmer.

Bis zur Beitragsbemessungsgrenze ist das Urlaubsgeld voll beitragspflichtig. Ist die Beitragsbemessungsgrenze aber bereits schon durch das monatliche Arbeitsentgelt überschritten, so wird das Urlaubsgeld nicht einbezogen. Besonderheiten bei der Berücksichtigung bestehen dann, wenn die Beitragsbemessungsgrenze erst durch Addition des Arbeitsentgeltes und des Urlaubsgeltes überschritten wird.

Suche in Lexikon