Das Lexikon rund um Krankenversicherungen in Deutschland
navigate_before Zurück

Sozialversicherungsausweis


Wer bekommt einen Sozialversicherungsausweis?

Jeder, der eine Rentenversicherungsnummer hat, ist auch im Besitz eines Sozialversicherungsausweises. Bei Beginn eines Beschäftigungsverhältnisses ist der Sozialversicherungsausweis dem Arbeitgeber vorzulegen.

Bestimmte Gruppen von Arbeitnehmern, wie die des Bergbaus, Gebäudereinigungsgewerbes, Gaststätten-/Beherbergungsgewerbes oder des Messebaus, sind verpflichtet, den Sozialversicherungsausweis im vorgesehenen Feld mit einem Lichtbild zu versehen und ständig bei sich zu führen. Wenn spontane Kontrollen des Zolls am Arbeitsplatz durchgeführt werden, ist der Sozialversicherungsausweis vorzuzeigen. Damit soll der Schwarzarbeit entgegen gewirkt werden.

Suche in Lexikon